Infos für 4.Klässler

Hey, hey du, ja genau du,

bist du auch hier auf unserer Homepage, um alle Informationen zu finden, was es hier am Gymnasium alles zu entdecken gibt? Dann bist du hier richtig, denn hier ist alles beschrieben.

Sicher hast du schon gesehen, dass dir das GNR ab der Klasse 5 neben dem „normalen“ Unterricht individuelle AG-Bereiche (hierzu gehört ab der Klasse 7 dann auch die Homepage-AG!)  sowie Musik-Angebote bietet. Ab der achten Klasse hast du die Möglichkeit, mitzubestimmen, welche Wahlfächer du bekommst. So kannst du deinen Stundenplan zumindest zum Teil mitgestalten.

Zum Ende der siebten Klasse fährst du mit deinem/deiner EnglischlehrerIn und einem deiner zwei Klassenlehrer für eine Woche nach England, wo du bei einer Gastfamilie untergebracht wirst und am Tag spannende Ausflüge mit deiner Klasse unternimmst.

An deinem täglichen Schulalltag kannst du einen großen Pausenhof, wo Tore und Tischtennisplatten aufgestellt sind, während der Pause nutzen. Da es hier einen sogenannten gebundenen Ganztag gibt, isst du in einer einstündigen Mittagspause mit deiner Klasse in unserer Mensa. Danach kannst du dir aus einer große Anzahl an Spielzeugen eine Mittagspausenbeschäftigung aussuchen und aus unserer Spielehütte ausleihen.

Der Ganztag bedeutet nicht genau das, wonach es klingt. Ihr habt dreimal in A- und B-Woche 8 Stunden von 7:30 Uhr bis 15:20 Uhr, also selbstverständlich nicht den ganzen Tag. Dafür bekommst du an diesen Tagen keine Hausaufgaben auf. In den Ganztag eingebunden sind zwei 20 Minuten Pausen und ein Mittagspause von 12:50 Uhr bis 13:50 Uhr. Außerdem habt ihr drei Mal in der Woche sogenannte WoLF-Stunden. WoLF ist eine Abkürzung für „Wir organisieren, lernen und fördern“. Hier habt ihr die Möglichkeit, euer Aufgaben zu erledigen, sodass ihr zuhause Freizeit habt und dann nicht noch lernen müsst.

Aber das ist noch nicht alles, denn es gibt auch noch einen Spieleraum, in dem Kicker, Mini-Tischtennisplatten, Sitzsäcke und ein Air-Hockey Tisch zur Verfügung stehen.

Deswegen denke ich, dass das Gymnasium ein schöner und toller Ort ist, um in einer entspannten Atmosphäre zu lernen und arbeiten.

Viele Grüße

Frederik Bolz (Homepage-AG)

Jedes Jahr im November veranstalten wir einen großen „Tag der offenen Tür“, um unsere Schule mit den Gebäuden, mit unseren Konzepten, mit unserem Ganztagsangebot, usw. vorzustellen. Hier die Berichte zu diesen Tagen in den letzten Jahren:

Tag der offenen Tür 2016

Tag der offenen Tür 2015

Tag der offenen Tür 2014

Tag der offenen Tür 2013