Curriculum Biologie – Sek II

  • Klasse 11/I

    Cytologie

    • Zelle (Stengel, Blatt)
    • Gewebe
    • Organismus
    • physiologische Grundlagen (Stoffgruppen: Kohlenhydrate; Fette, Proteine > Membranbau und Funktion; Osmose…)
  • Klasse 11/II

    Stoffwechselphysiologie

    • Assimilationsprozesse / Fotosynthese (Versuche zur Fotosynthese; Physiologie noch in Grundzügen)
    • Dissimilation und Biokatalyse (Physiologie der Keimung (Versuche); Atmung, – Enzymatik, – Raumstruktur der Proteine, – Ergometer)
  • Klasse 12/I

    Informationsverarbeitung – Steuerungs- und Regulationsmechanismen

    • Anschluss 11/2: Muskulatur / Bewegung
    • Nervensystem; Bau und Funktion (Reiz-Reaktion)
    • Wirkung von Drogen bzw. Stress (Schwerpunkt Rauschgifte)
    • Hormone
    • Zusammenspiel von Nerven- und Hormonsystem, Gehirn (Regelkreismodell; ev. „die Pille für den Mann“)

    Ethologie (im LK)

    • Grundbegriffe der Ethologie
    • Modellbildung in der Ethologie (Was bleibt von den ethologischen Modellen von K. Lorenz?)
  • Klasse 12/II

    Genetische Grundlagen von Lebensprozessen

    • Humangenetik und Mendelgenetik (praktisch: der genetische Fingerprint)
    • molekulare Genetik
    • Angewandte Genetik (Fragen der Züchtung und Gentechnik; Vorhaben PCR-Methode)
    • Steuerung der genetischen Prozesse
    • Fortpflanzung und Entwicklung; Klonierung…
  • Klasse 13/I

    Ökologie

    • Untersuchung eines Lebensraums
    • Umweltfaktoren, ökologische Nische; Netze
    • Nutzung der Lichtenergie (Veränderungen durch Neophyten oder –zoen (Internet))
    • Populationsökologie
    • Verflechtungen in Lebensgemeinschaften (Physiologie der Fotosynthese)
    • Gefährdungen, Nutzung und Erhalt von Ökosystemen durch den Menschen
  • Klasse 13/II

    Evolution

    • Hinweise auf Evolution, Evolutionstheorie
    • Grundlagen evolutiver Veränderungen
    • Art und Artbildung
    • Transspezifische Evolution der Primaten

Curriculum Biologie – Sek I